Kindergarten

Der Markus-Kindergarten

Im Kindergarten der Markuskirche finden 100 Kinder Möglichkeiten zum Spielen, Basteln, Erzählen, Bauen, Toben, Singen, Fragen, Raum und Zeit zum lernenden Spiel.

In vier Gruppen werden je 25 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren betreut. Den Kindern stehen insgesamt zehn pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl sorgen unsere Köchin und zwei Küchenhilfen, die den Kindern hochwertige, gesunde und einfallsreiche Mahlzeiten bieten.

Das Team des Markus-Kindergartens

Drei Ganztagsgruppen, eine Dreiviertelgruppe

Für die drei Ganztagsgruppen ist der Kindergarten von montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr geöffnet. Für Berufstätige bieten wir einen Früh- bzw. Spätdienst an. In der Dreiviertelgruppe werden Kinder von 8 Uhr bis 14 Uhr betreut.

Wir unterscheiden Freispielzeiten, in denen sich die Kinder im ganzen Haus bewegen können, und Gruppenzeiten, wie z.B. Mittagskreis, Mittagessen, Gruppentag, in denen sich die Gruppen als solche zusammenfinden.

Angebote für zukünftige Schulkinder oder Interessensgemeinschaften (z. B. Basteln, Chor, biblische Geschichten, Experimentieren, Yoga) finden gruppenübergreifend in der Freispielzeit statt.

Die vier Gruppen heißen wie folgt:

  • Wühlmäuse (halbtags)
  • Katzen
  • Hasen
  • Schildkröten

Einmal in der Woche ist Gruppentag. Alle vier Gruppen bleiben am Vormittag unter sich und nutzen die gemeinsame Zeit für Planungen, zur Raumgestaltung und für Ausflüge. In der Gruppenzugehörigkeit finden die Kinder den Rückhalt, um sich in den Freispielphasen das gesamte Haus zu erobern.

Die Konzeption des Markus-Kindergartens

Kindergarten-Leiterin

Ulrike Lecke
Walderseestr. 3
30163 Hannover
Tel.: 0511 665914

Höhepunkte im Kindergartenjahr

  • Sommerfest
  • Laternenfest
  • Kindergarten-Gottesdienste
  • Fasching
  • Waldwochen
  • Geburtstage
  • Gruppenwochen
  • Weihnachtsfeiern
  • Schlaffeste
  • Abschiedsfeiern