22. Festival der Erzählkunst: Erzählnacht

Erzählnacht „Von Freiheit, Glück und einer Bratwurst“

Für die Erzähler/innen dieser Nacht fängt die Freiheit bei der Auswahl der Geschichten an. Ob Biographie oder Märchen, Erlauschtes oder Gelesenes, es ist die Freiheit der Interpretation, die das Erzählen so einzigartig macht. Ob bekannt oder nie gehört, die Künstler/innen weben Stimmungen und wecken Gefühle, wenn sie ihre Held/innen durch Worte, Dynamik und Gestik ins Leben rufen. Ein Kurzurlaub für alle Sinne, der Bilder in die Herzen zaubert und die Seele zum Klingen bringt.
Erzähler/innen: Kari Brinch, Dänemark; Luise Gündel, Bassum; Gregor von Papp, Würzburg; Jana Raile, Neustadt i.H.
Musik: Johannes Begemann, Hannover


Event single img Bildquelle:

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Buchhandlung Bücherwurm, Kollenrodtstr. 55, Hannover, hier keine Reservierungen!!!
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-13 Uhr, 14-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt: 14,-/10,- €, Einlass 19 Uhr