Gemeindeausflug

zum Kloster Loccum (Treffen: 13 Uhr an der Apostelkirche (Celler Str.) und 13.10 Uhr an der Dreifaltigkeitskirche (Bödekerstraße)

Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder einen Gemeindeausflug anbieten zu können. Unsere Reise führt uns in diesem Jahr in das Kloster Loccum. Wir besichtigen die 1277 gebaute Klosterkirche mit dem Dachreiter der Zisterzienser, das Tafelkreuz und die alte „Totenpforte“. Vom Ort der Stille gelangen wir in den herrlichen Kreuzgang aus dem 15. Jh. des einmaligen Zisterzienserklosters. Loccum gilt als eine der besterhaltenen Klosteranlagen aus mittelalterlicher Zeit. Anschließend fahren wir weiter zum Landsitz Kapellenhöhe am Steinhuder Meer. Mit Blick auf das Steinhuder Meer genießen wir Kaffee und Kuchen und die Gemeinschaft mit anderen. Gegen 18.30 Uhr werden wir wieder in Hannover zurück sein.

Diakonin Gensink und ihr Team werden Sie auf der Fahrt begleiten und freuen sich, wenn Sie dabei sind!

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie im Gemeindebüro unter 31 48 36 an.
(Der Fahrpreis beträgt inkl. Fahrt, Führung und Kaffeegedeck 20 €).

Event single img Bildquelle:

Wann