Familiengottesdienst zu St. Martin

mit Isabelle Grupe, Diakonin Anette Merz und Diakon Reinhard Krüger.

„Komm, wir teilen ...“
Familiengottesdienst zu St. Martin am Sonntag, 10. November, 10.30 Uhr in der Markuskirche
Die Geschichte von St. Martin ist euch allen bekannt. Martin teilt seinen Man- tel mit dem Bettler. Er ist sich seiner gu- ten Sache vollkommen sicher. Nachts im Traum erscheint ihm Jesus: „Martin, was du diesem Bettler Gutes getan hast, das hast du mir getan. Du warst damit ein Se- gen für den Bettler.“ Am nächsten Mor- gen ist es Martin klar. Von nun an möchte er für die Menschen ein Segen sein, ihnen von Gott und Jesus erzählen. Er möchte mit ihnen teilen was er hat. So wünscht er, dass sich alle gegenseitig Gutes tun. Davon handelt der Familiengottesdienst - wir freuen uns auf dich.

Event single img Bildquelle:

Wann