Vikar Nico Lühmann

Bild: Nico Lühmann

Nico Lühmann versieht seit dem Herbst 2016 seinen Dienst als Vikar an der Markuskirche und wird die Gemeindearbeit bis Anfang 2018 unterstützen.

Über sich selbst schreibt er:

"An der Theologie fasziniert mich am meisten, dass sie dich zwingt, dich als Mensch immer wieder neu in Frage zu stellen. Ohne diese Fähigkeit kannst du weder Wissenschaft noch Seelsorge betreiben. Ich versuche, beides zu vereinen.

Studiert habe ich evangelische Theologie und Altorientalistik in Hamburg und Münster. Ende 2015 begann ich mein Vikariat (also meine Ausbildung zum Pastor) in der Matthäus-Gemeinde Osnabrück. Ein Jahr später, im Herbst 2016, bekam meine Frau ein Stellenangebot in Hannover und ich wechselte in die Apostel-und-Markus-Gemeinde. Seitdem bin ich hier. Und mache, was man als künftiger Pastor so macht: taufen, trauen, beerdigen, Gottesdienste feiern, Konfis unterrichten, Leute besuchen, und und und! Besonders am Herzen liegen mir die Menschen, die mir begegnen und von denen ich bestimmt auch noch in 100 Jahren lernen werde: Menschen mit ihrer unverwechselbaren Geschichte, ihren Erfahrungen, ihren Ideen und ihrem Glauben.

In meiner Freizeit koche ich besonders gerne. Ich liebe den Wind und die Bäume, Musik von Bodo Wartke, leckeres Essen und Gespräche bei einem Becher Tee oder Glas Wein. Für die Zukunft wünsche ich mir, eines Tages eine Ausbildung zum Biblischen Geschichtenerzähler zu machen. Und, falls das möglich sein sollte, richtig Mundharmonika spielen zu lernen!"

Nico Lühmann
Hohenzollernstraße 54A
30161 Hannover
Tel.: 0511-56 96 01 02