Ehrenamtliche Mitarbeit im Bereich Fundraising

Wir suchen:

Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen für den Bereich Fundraising in der Apostel-und-Markus-Gemeinde Hannover mit möglichst vielfältigen Ausbildungshintergründen. Insbesondere suchen wir Menschen, die Lust an kreativer Arbeit im Team haben.

Die Bereiche

  • Marketing incl. Telefonmarketing,
  • Textgestaltung,
  • PR,
  • Administration, Buchhaltung mit Budgetverwaltung,
  • EDV, insbesondere Softwareanwendung

sind im Idealfall zu besetzen. Das Team existiert noch nicht.

Beschreibung der Tätigkeit:
Sie arbeiten im Team, das für die kreative und organisatorische Seite des Fundraising der Gemeinde verantwortlich ist.Teamleiter ist Kirchenvorstandsmitglied und Jurist Dr. Detlev Berning, der eine Ausbildung zum Fundraiser abgeschlossen hat.

Das Team ist eine Stabsstelle des Kirchenvorstandes und hat als solche mit allen Einrichtungen und den darin tätigen Menschen der Kirchengemeinde zu tun. Ziel der Teamarbeit ist es, durch Fundraising Mittel insbesondere für die Kulturarbeit der Gemeinde (Kulturkirche) wie Konzerte, das Erzählfest und bestimmte Aktionen der Kinder- und Jugendarbeit zu beschaffen sowie notwendige Mittel für Investitionen an und in den Gebäuden der Gemeinde.

Voraussetzungen:
Lust an kreativer Arbeit im Team ist die wichtigste Voraussetzung. Das Anliegen der Markuskirche als Kulturkirche sollte Ihnen etwas bedeuten. Eine gewisse Ausbildungs- oder Tätigkeitserfahrung in einer der genannten Bereiche sollte vorhanden sein.

Einsatzort:
Die Teamarbeit wird in der Regel im Gemeindehaus in der Hohenzollernstraße stattfinden. Sie ist in jedem Fall begrenzt auf den Einzugsbereich der Kirchengemeinde im Stadtteil List/Oststadt in Hannover.

Zeitaufwand:
Geplant sind ca. 6 Teamsitzungen im Jahr, die jeweils etwa 3 Stunden dauern. Die Treffen werden einvernehmlich unter den Teammitgliedern vereinbart. Es ist möglich, dass weiterer Zeitaufwand hinzukommt, falls im Einzelfall Interesse besteht, an Aktionen teilzunehmen wie z.B. Adressen sammeln oder Aktionen vorzubereiten und durchzuführen.

Wir wünschen uns – nach einer Probezeit – eine verbindliche Mitarbeit von zwölf Monaten. Diese Zeit kann verlängert werden.

Wir bieten:

  • Fundraising unter professioneller Leitung kennen und im Team erfahren lernen
  • die Möglichkeit der Fortbildung im Fundraising über Angebote der Landeskirche
  • die Vielfalt der Kulturarbeit kennenlernen und an deren Ausgestaltung, insbesondere der Präsentation in der Öffentlichkeit mitzuarbeiten.

Die Teamsitzungen finden in freundschaftlich offenem Rahmen statt, in dem Spaß an der Arbeit und am Miteinander einen hohen Stellenwert haben.

Unsere Einrichtung:
Informationen zur Apostel-und-Markus-Gemeinde finden Sie auf dieser Website. Wenn Sie mehr wissen möchten, sprechen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Detlev Berning (Kontaktdaten s. rechte Spalte)

Berning
Detlev Berning
Tel.: 0511 31 56 11