Chorleitung

Lea Marie Wolpert

Die Chorleiterin des Jungen Markuschores

Lea Wolpert

Lea Marie Wolpert (*1989) übernahm die Leitung des Jungen Markuschors im April 2018 zunächst als Vertretung. Die Chorleiterin absolvierte ein Masterstudium für Kinder- und Jugendchorleitung sowie ein Lehramtsstudium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Im Rahmen ihrer Ausbildung erhielt sie Dirigier-Unterricht bei Prof. Walter Nußbaum, Prof. Friederike Stahmer, sowie Prof. Thomas Posth und absolvierte zahlreiche Meisterkurse im Bereich Ensemblegesang, u.a. bei Paul Van Nevel, Karin Pausmeier, Manfred Schreier, Hilliard Ensemble, The King's Singers und New York Polyphony. Sie singt im Norddeutschen Figuralchor (Ltg: Jörg Straube) und ist Gründungsmitglied im VOKTETT HANNOVER, 1. Preisträger beim Mendelssohn-Bartholdy-Hochschulwettbewerb 2015, sowie beim Deutschen Chorwettbewerb 2018 in der Kategorie Vokalensemble.

Im Raum Hannover nimmt sie zahlreiche Anfragen im Bereich Chorleitung und Stimmbildung wahr und leitet seit 2013 erfolgreich den Quilisma Kinderchor Springe. Seit 2016 leitet sie zudem den Alumni-Chor der Universität Hamburg, der neben anspruchsvollen A-cappella-Programmen auch jährlich große Orchesterwerke zusammen mit dem Unichor und -orchester zur Aufführung bringt.