Tauffest am 10. Juli in der Eilenriede

Nachricht Eilenriede, 10. Juli 2022

Tauffest

In diesem Jahr begehen wir im ev.-luth. Stadtkirchenverband das „Jahr der Taufe“. An 12 verschiedenen Orten finden in Hannover besondere Tauffeste statt – unter anderem auch eines, das unsere Kirchengemeinden in der List-Oststadt gemeinsam anbieten: am 10. Juli um 11 Uhr mitten im Sommer im grünen Herzen der Eilenriede, auf der Wiese am Schwedenheim nahe des Lister Turms.

Viele Familien haben während der Corona-Pandemie die Taufen ihrer Kinder zurückgestellt. Die vielen Beschränkungen und Unsicherheiten haben einem die Planungen ja auch schwer gemacht. Für die vor uns liegenden Monate sieht – Gott sei Dank – vieles besser aus. Deshalb nehmen wir den Impuls des „Jahres der Taufe“ gern auf. Sie als Eltern oder noch nicht getaufte Jugendliche oder Erwachsene haben nun eine tolle Möglichkeit, die Taufe zu einem besonderen Ereignis zu machen – und vielleicht ja nachzuholen, was aus den Augen geraten war. Einen bunten, fröhlichen Gottesdienst mit allem Drum und Dran organisieren wir, eine individuell gestalte Feier im Anschluss läge in Ihrer Verantwortung. Vieles ist da denkbar – vom Waldpicknick auf Wolldecken bis hin zur Einkehr im nahegelegenen Biergarten.

Wenn Sie Interesse an einer Taufe in diesem besonderen Gottesdienst haben, melden Sie sich gerne im Gemeindebüro der Apostel-und-Markus-Gemeinde bei Frau Zailskas oder bei Pastor Feisthauer.

Regina Zailskas