Seelsorge-Hotline der Kirchen in Niedersachsen

Nachricht 18. Dezember 2021

Hier finden Sie auch außerhalb der Gemeinde Hilfe

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr unter der Nummer 0800 - 111 0 111 zu erreichen.

Wenn Sie in dringenden Fällen das Pfarramt vor Ort nicht erreichen oder Diakonin Gensink, die insbesondere für die Zielgruppe der Senior*innen zur Verfügung steht, gibt es noch die Möglichkeit der Telefonseelsorge: 

Per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123
per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de

Die TelefonSeelsorge® ist für jeden da, für alte und junge Menschen, Berufstätige, Hausfrauen, Auszubildende oder Rentner, für Menschen jeder Glaubensgemeinschaft und auch für Menschen ohne Kirchenzugehörigkeit. Rund eine Million Gespräche werden jedes Jahr geführt, kostenfrei und rund um die Uhr. Denn Sorgen wiegen schwer und sie richten sich nicht nach Tages- oder Öffnungszeiten. Dafür haben wir auch mitten in der Nacht ein offenes Ohr. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sich ihrer verantwortungsvollen Aufgabe bewusst und nehmen Ihren Anruf ernst – egal, ob um acht Uhr morgens oder um Mitternacht.