Stellenausschreibung: Küster/in für die Apostelkirche

Nachricht 31. März 2018

Die Apostel-und-Markus-Gemeinde Hannover sucht zum 1. Mai 2018 unbefristet eine/n Küster/in für 20 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach TVL Entgeltgruppe 04.

Der Aufgabenbereich umfasst das Gemeindehaus und die Apostelkirche in der Celler Straße 78:

  • Vorbereitung und Begleitung von Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen
  • Pflege der Außenanlagen und  Hausmeister/in-Tätigkeiten
  • Technische Wohnungsverwaltung der vier Mietshäuser im Gemeindegebiet

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität und Organisationstalent
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • handwerkliche und kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft, regelmäßig an kirchlichen Feiertagen zu arbeiten
  • Interesse am Gemeindeleben und Ev.-luth. Kirchenmitgliedschaft

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer neugotischen Backsteinkirche mit moderner Licht-und Tontechnik
  • ein engagiertes Mitarbeiter/innen-Team
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einem aufgeschlossenen Kirchenvorstand
  • eine Bezahlung nach TV-L und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. März an den Kirchenvorstand der Ev.-luth. Apostel-und-Markus-Gemeinde, Hohenzollernstraße 54a, 30161 Hannover (E-Mail: kg.apostel.hannover@evlka.de).

Weitere Auskünfte erteilen die stellvertrende KV-Vorsitzende Iris Pape (Tel. 628815) und Pastorin Schröder (Tel. 38824910).