illuminare – A-Cappella-Konzert mit Werken von Tallis, Brahms, Nystedt, Mahler

Beschreibung

Konzert des Voktett Hannover

"Himmlische Klänge hier auf Erden, traumhafte Melodien, die zum Verweilen einladen und ein Licht, das in Klang und Rausch durch den Raum strahlt. Unter dem Titel „illuminare“ vereint das Voktett Hannover Werke aus sechs Jahrhunderten, die vom Licht in seinen verschiedensten Formen erzählen.

In geistlichen Werken von Brahms, Tallis, Wood, Nystedt, MacMillan und Schütz tritt das Licht als Vorbote der Erlösung und himmlischen Friedens auf. Zu allen Zeiten suchten die Menschen nach dem rettenden Licht in der Dunkelheit ihrer Tage. In weltlichen Werken erzählen Monteverdi, Sibelius und Mahler/Gottwald zudem von der strahlenden Schönheit ihrer Geliebten. Das mehrfach preisgekrönte Vokalensemble lädt Sie herzlich ein. Freuen Sie sich auf ein farbenreiches Konzert von düsteren bis sanft goldenen Harmonien, lichten Klängen und sonnenhell gleißender Musik."

Wann

Eintrittspreis/Kosten

15€, ermäßigt 8 €