Pastorin Christine Schröder (Pfarrbezirk II)

Schröder
Pastorin Christine Schröder

Seit dem 1. März 2016 ist Christine Schröder Pastorin in der heutigen Apostel-und-Markus-Kirche Hannover. Sie hat eine halbe Pfarrstelle und ist zuständig für den Pfarrbezirk 2 im Bereich nahe der Apostelkirche. Anlässlich ihres Arbeitsbeginns in Hannover schrieb sie damals im Gemeindebrief Blickpunkt:

„Die letzten sieben Jahre habe ich in einer großen Landgemeinde in Winsen (Aller) gearbeitet. Zuvor führte ich drei Jahre lang im Haus kirchlicher Dienste in Hannover Fortbildungen für Ehrenamtliche durch. Aufgewachsen bin ich in Vinnhorst, 1994 habe ich mein Abitur an der Nordstädter Lutherschule gemacht. Die Verbindung von diakonischer und kultureller Arbeit, die die Apostelgemeinde kennzeichnet, entspricht auch meinen eigenen Vorstellungen von einer offenen, gastfreundlichen Kirche. So ist es mir ein Anliegen, dass Kirche einen Raum für ganz verschiedene Menschen anbietet – für ihre jeweilige Sehnsucht nach Gottesnähe und Gemeinschaft, aber auch für ihre Ideen und Gaben, mit denen sie das Gemeindeleben mitgestalten. Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen bei einer Gemeindeveranstaltung, einem persönlichen Gespräch oder bei einem Plausch auf der Lister Meile.“