Gestaltung: zumhohenufer.de

In Memoriam Hannes Malte Mahler

Trauer um Hannes Malte Mahler (1968 – 2016)

Mahler
Hannes Malte Mahler 1968 - 2016

Die Markuskirche trauert um Hannes Malte Mahler. Er ist am 18. Juli 2016 mit dem Fahrrad bei Pattensen tödlich verunglückt. Wir sind zutiefst bestürzt. Wir verlieren einen wunderbaren Menschen, der "seiner" Markuskirche in ihrer Zeit als offizielle Kulturkirche viele Impulse gegeben hat.

Seit Ende 2013 hat er das öffentliche Erscheinungsbild der Markuskirche geprägt. Der Markuslöwe als Erkennungszeichen unserer Kirche trägt seine Handschrift. Die Gestaltung des Eröffnungsfestes der Kulturkirche mit ihrem Titel „Brimborium“ (von „brevarium“ = Stundengebetsbuch) und den vielen bunten Luftballons an der Kirchenfassade ist sein Werk gewesen. Er hat die Plakate für die Konzerte des Markuschores mit Motiven seiner alten Familienbibel entworfen. Die MarkusMusikWochen sind von ihm bebildert worden.

Seine letzte Arbeit für uns war unserem Projekt „Spurensuche“ gewidmet. Hannes Malte Mahler war uns ein kritischer und anspruchsvoller, und dabei stets zutiefst ermutigender, wertschätzender Begleiter. Wir vermissen ihn sehr und denken voller Mitgefühl an seine Familie.

Bertram Sauppe

Kulturkirche - Video zum Start 2013

Gestaltung: Hannes Malte Mahler

MK_Bildmarke_bunt
.

Gestaltung: Hannes Malte Mahler (Klavier: Markus Becker)

MK-CD_2014-15blaugeschn
Gestaltung: Hannes Malte Mahler