Gottesdienst über den Nick-Cave-Song "God is in the House"

Nachricht Apostelkirche, 08. Oktober 2017

Aus der Reihe "Anders Feiern"

Im Rahmen der Reihe "Anders feiern" wird Pastor Dr. Surall am 8. Oktober, um 10.00 Uhr, einen Gottesdienst über den Popsong "God is in the House" von Nick Cave gestalten. Thema ist die Frage „Wo ist Gott?".

Sie sind sehr herzlich eingeladen.

Am 22. September 2017 wird der Künstler Nick Cave 60 Jahre alt. Er ist einer der produktivsten und spannendsten Songpoeten in der Generation nach Bob Dylan. Nick Cave stammt aus Australien, lebte in den 80er Jahren in Berlin und seit längerem in Südengland. Der Wandel ist das Beständige in seinem Werk, dessen roter Faden durch die Themen Liebe und Tod, Gott, Glaube und Zweifel geprägt ist.

Einen weiteren Gottesdienst zu einem Cave-Song wird es am 19. November geben.